Grüß Gott und herzlich willkommen!


Unsere Pfarre Altmünster ist eine lebendige Gemeinschaft, in der die heilende Kraft und Liebe Gottes spürbar wird.


Die Pfarre Altmünster freut sich, dass Sie den virtuellen Weg zu uns gefunden haben. Das heutige Pfarrgebiet von Altmünster war schon zur Zeit der Römer besiedelt (siehe Römerstein neben dem Sakristeieingang). Im 8. Jahrhundert wurde an der Stelle, wo heute die Kirche steht, ein Mönchskloster errichtet. Die romanische Kirche wurde 1473 im gotischen Stil erneuert. Graf Herberstorf ließ in den Jahren 1625 - 1627 den Altarraum dieser gotischen Kirche im Renaissancestil erneuern und vergrößern.

Unsere Kirchen:

  • Pfarrkirche : 8. Jhdt., 1473, 1625 - 1627
  • Kalvarienbergkirche: 1844
  • Wallfahrtskirche Richtberg Taferl: 1888
  • Kirche Reindlmühl: 1956

 

Nähere Informationen zu unseren Kirchen im Kirchenführer. Das sehr informative Werk mit Wissenswertem über unsere Pfarrkirche und die Filialkirche Reindlmühl ist zum Preis von 4,- EUR in der Pfarrkirche und der Pfarrkanzlei erhältlich.


Wir - Pfarre Altmünster und Reindlmühl

Für alle kirchlichen Angelegenheiten der Pfarre Altmünster und Reindlmühl stehen wir - Pfarrer Mag. Franz Benezeder und Pastoralassistent Mag. Rudolf Kanzler, MA - Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. 

Mag. Franz Benezeder

wurde am 2. Februar 1956 geboren. Nach der Volks- und Hauptschule besuchte er die Handelsakademie in Wels. Mit 18 Jahren kam der Entschluss Priester zu werden. Es folgte dann das Priesterseminar in Linz. 1982 wurde er zum Priester geweiht und war darauf folgend Kaplan in Linz-St. Peter, Haid und St. Georgen an der Gusen. 1988 wurde er dann Pfarrer von St. Georgen an der Gusen (mit den politischen Gemeinden Langenstein und Luftenberg). Seit 1. September 2007 ist er Nachfolger von Alois Kainberger als Pfarrer von Altmünster.

Gott ist für mich ... der Andere, der Überraschende und sehr nahe am Menschen.

Das Wichtigste im Leben ist ... der innere Frieden.

Mag. Rudolf Kanzler, MA

ist seit 1. September 2013 in unserer Pfarre als Pastoralassistent tätig.